ÜBER MICH

Seit über 30 Jahren agiere ich als blinder Bühnen- und Studiomusiker, Komponist und Arrangeur. Als Keyboarder bei der Acousticsoul-Formation toktoktok, mit europaweiter Konzerterfahrung, und diversen Auszeichnungen wie Stylist Of The Year, MIT Los Angeles, German Jazz Award, Förderpreis ZMF, Bassist des Jahres Deutscher Rock und Pop Preis usw…

Ich betreibe das von mir in Freiburg gegründete citysoundstudio – eines der wenigen von einem Blinden geführten Tonstudios in Deutschland. Hier recorde, mische und mastere ich meine eigenen sowie zahlreiche Auftragsproduktionen.

 

 

 

Über meine Musik:

Oft werde ich gefragt: »Welche Musik hörst du am liebsten?« 

Das ist schwer zu beantworten, da ich mich in vielen Genres glücklich fühle. Besonders am Herzen liegt mir momentan Jazz basierend auf brasilianischen Rhythmen, wie auf meinem neu erschienenen Album Tunesday zu hören ist. Denn »Everyday is a Tunesday«.

Jens Gebel steht an einem Treppenaufgang und blickt nach oben.

Welcome to my world of music! For over 30 years I have been working as a blind stage and studio musician, composer and arranger. I was keyboardist with the acoustic soul band toktoktok, with whom I gained concert experience throughout Europe. Awards include Stylist Of The Year, MIT Los Angeles, German Jazz Prize, ZMF Promotion Prize, bassist of the annual German Rock and Pop Award. In 2006 I founded the citysoundstudio in Freiburg – one of the few recording studios in Germany run by a blind person. Here I record, mix and master my own and other people’s productions.

 

JENS GEBEL QUARTET

Das Jens Gebel Quartett steht in lockerer Konversation vor einer Holzwand im Freien, von links nach rechts Michael Arlt mit seiner halbakustischen Gitarre, Dany Schay hält das Pandeiro im Arm, Jens Gebel seinen Mikrobass und Domenic Landolf die Bassklarinette, photografiert von Britt Schilling.

The Jens Gebel Quartet

  • Jens Gebel | bass, Musical Director
  • Michael Arlt | guitar
  • Domenic Landolf | bass clarinet, saxophones
  • Daniel Schay | pandero

The Jens Gebel Quartet plays Brazil jazz with fascinating instruments like the pandero, a Brazilian frame drum, played by hand, that replaces an entire drum set. As the lead melody instrument, the bass clarinet finally gets the recognition it deserves in jazz.

Furthermore, an acoustic guitar delivers the spirit and harmonic flavour of Brazilian music. Bandleader Jens Gebel on the 6-string electric bass lays the foundation and  plays melody lines and improvises as well.

I discovered my love for Brazilian music while studying at the Musicians Institute in Los Angeles through playing with many Brazilian musicians. The happiness and positive energy of the Brazilian grooves and melodies inspired me to put together my own Brazilian ensemble. Beautiful melodies coupled with rhythmic sophistication are very important to me. With this concept I want to bring the spirit of Brazilian music combined with melodic jazz closer to a wider audience.

My composition “Nuage” was also created during this time (1994), here a Brazilian three-quarter bossa meets fusion jazz.

»» ZUM SHOP

KURSE

Ich biete Improvisationsunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene aller Instrumente an.

Wenn du dein Instrument bereits beherrschst, bisher aber immer nur nach Noten gespielt hast, zeige ich dir Ansätze zur Improvisation. Du erhältst Kenntnisse über Harmonielehre, Rhythmik, verschiedene Skalen und ihre Verwendung. Ein wichtiger Bestandteil der Kurse ist die Gehörbildung. Unabhängig von deinem Level am Instrument wirst du bereits nach der ersten Stunde zu kleinen Improvisationen in der Lage sein. Zu den Onlinestunden erhältst du individuell erstellte Playalongs, um das Gelernte selbstständig üben zu können. Mein Konzept ist besonders geeignet für Musiklehrer.

Denke immer daran: Zum Musizieren benötigst du Arme, Beine und Ohren – jedoch keine Augen.
Voraussetzungen: du hast Spaß an der Musik, eine positive Lebenseinstellung und ein Aufnahmegerät.

Jens Gebel lehnt entspannt an einer Wand und sieht in die Ferne
KONZERTE

8. März 2024

18-21 Uhr

Freiburg, Wirbelsturm

Sunset Jazz Vibes #6

Veronica Reiff Quartet
ft. Jens Gebel

KONTAKT